3 dim. Grundlagen im medialen Raum

Alien Interface




 
Ziel des 4-wöchigen Projektes war es, etwas komplett konträres zum gewöhnlichen Interface zu entwickeln: ein Alien-Interface. In diesem Video ist die Interaktion mit dem Interface zu sehen. Je näher der Nutzer dem Alien kommt, desto intensiver Reagiert es - in Farbe, Form und Audio.






Prozess






Hier wird das Making-of des Projektes aufgezeigt. Das Interface wurde per Leap Motion ( Handbewegung als Eingabe) gesteuert. Dazu haben
wir eine Bedieneinheit
gebaut, welche aus der selben Grundform besteht. 











Info

Die Projektarbeit wurde
von Prof. Dr. Franklin Hernández
-Castro betreut.
Team

- Jona Maletic
- Max Walther
- Corinna Hirt
- Paul Schänzlin
Projekt

- 3.dim Grundlagen im medialen Raum
- 2.Semester
- HfG Schwäbisch Gmünd

Mark



Robin Bork 2019 — Schwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg